Ich kann nichts dafür...

Es steckt tief in mir drin.

Ein Leben ohne Tiere kann ich mir wirklich nicht vorstellen.

Mein Name ist Simone Wosar. Ich lebe im schönen Bad Doberan - einen Katzensprung von der Ostsee entfernt. Mein Mann Eric und ich sind stolze Eltern zweier Kinder, die allerdings schon in die weite Welt gezogen sind. So leben bei uns "nur noch" unsere Nanne, ein paar Kaninchen und eine Hand voll Hühner.

 

In der Gegenwart von tierischen Hausgenossen bin ich absolut glücklich und zufrieden, egal was um mich herum passiert. 

Hunde standen dabei stets an erster Stelle. Schon als Kind ging ich fast täglich mit den Hunden all unserer Nachbarn spazieren. Der Wunsch nach einem eigenen Vierbeiner wuchs schon damals von Jahr zu Jahr immer stärker in mir heran. 

 

"Träume nicht dein Leben, sondern lebe deine Träume"

 

Der richtige Zeitpunkt kam endlich, als mein Mann und ich uns den Traum von einem eigenen Haus erfüllt hatten und unsere Kinder schon etwas größer waren.  Wir ließen meinen so großen Wunsch wahr werden. Die kleine, schwarze Sina zog im Jahr 1998 bei uns ein und eroberte unsere Herzen wie im Flug. Sie wuchs zu einer wundervollen Labradordame heran und erwies sich als toller Hund für die ganze Familie. Sie verzauberte uns tagtäglich, begleitete uns in viele Urlaube, machte uns 13 Jahre lang glücklich und mich zum absoluten Labradorfan. 


Die Freundlichkeit des Labradors, seine Schönheit, seine Intelligenz und Treue, sowie sein unglaublich traumhaftes Wesen begeistern mich bis heute jeden Tag aufs Neue. 

 

Das Züchten dieser wundervollen Rasse stand nach diesen 13 Jahren ganz oben auf meiner Wunschliste. So machte ich mich gezielt auf die Suche nach dem für mich richtigen Labrador. Nach vielen netten, ausführlichen Züchtergesprächen habe ich sie gefunden, meine Nanne vom Hühnerbusch. Ich freue mich sehr, dass sie alle Auflagen des Labrador Clubs Deutschland erfüllt. Mit ihr werde ich meine kleine Zucht beginnen. 

 

Nun konnte ich auch endlich mit meiner Nanne einige Zuchtschauen besuchen - oft sogar sehr erfolgreich. Auch das Dummytrainig steht bei uns regelmäßig auf dem Programm und bringt sowohl ihr als auch mir sehr viel Spaß. 


Mein Wunsch ist es, andere Menschen mit dieser tollen Rasse glücklich zu machen. Ich freue mich sehr auf diese schöne Aufgabe.

 

Eure Simone

Zuletzt aktualisiert:

 

19.05.2017:

News

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Simone Wosar

Anrufen

E-Mail

Anfahrt